Noch mehr Unterstützer in 3 Minuten - Der "Facebook Call to Action"-Button

Für viele Vereine ist die Facebook-Seite mittlerweile zum unverzichtbaren Kommunikationskanal geworden. Für Interessierte wird dieser Anlaufpunkt noch vor der Vereinswebseite genutzt. Kein Wunder, denn oft sind auf Facebook die Vereinsnews aktueller. Daher solltet ihr nicht das Potenzial verschenken, dass euch Facebook bietet.

Klubkasse zeigt euch hier die Möglichkeit, wie die Nutzergruppe von Facebook direkt auf eure Klubkasse-Vereinsseite geleitet werden kann, um dort mit ihrem Shopping den Verein zu unterstützen.

Anleitung:

1. Die notwendigen Einstellung kann jeder Administator euer Facebook-Präsenz bequem mit wenigen Klicks durchführen

2. Hat man noch keinen Button angelegt, so existiert eine Taste „Button hinzufügen“ unter dem Titelbild-Bereich der Seite. Gibt es bereits einen Button, so erscheint beim drüber fahren ein kleiner Stift, mit dem man die Einstellungen ändern kann.

Facebook Button

3. Die Art des Buttons aussuchen. Hier empfehlen wir unter „Kaufe oder spende“ auf "Jetzt einkaufen" zu klicken. Danach tragt ihr noch den Link zu euer Klubkasse-Fanstartseite ein und schon ist alles fast fertig.

Facebook Select

4. Jetzt solltet ihr nur noch eure Mitglieder und Fans auf diesen Button hinweisen und schon kann es losgehen.

Facebook Call to Action button

Wenn Ihr für einen begrenzten Zeitraum das Facebook Headerbild anpasst, werden auch alle Besucher eurer Facebook Seite darauf aufmerksam. So könnte eine Aktion auf eurer Facebook-Seite aussehen.

Facebook 1click away

 

Gern könnt ihr das Bild unter diesem Link herunterladen oder ein Individuelles unter klubs@klubkasse.de bestellen.